#SPORTCLUB

#SCHWARZWEISS

#ZUSAMMENHALT

1.Männer : Spielbericht

Bezirksliga Süd
10. Spieltag - 17.09.2022 16:00 Uhr
SC Regensburg   TV 1899 Parsberg
SC Regensburg 0 : 7 TV 1899 Parsberg
(0 : 4)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Clemens Greifenstein, Bernhard Schweiger

Zuschauer

80

Torfolge

0:1 (1')TV 1899 Parsberg
0:2 (18')TV 1899 Parsberg
0:3 (39')TV 1899 Parsberg
0:4 (40')TV 1899 Parsberg
0:5 (70')TV 1899 Parsberg
0:6 (72')TV 1899 Parsberg
0:7 (89')TV 1899 Parsberg

Debakel

Mit einem deutlichen 0:7 musste sich der SC zuhause gegen Parsberg geschlagen geben.

Gleich in der 1.Minute der erste Patzer und von der unterkante der Latte ging der Ball ins Heimtor. In der Folge konnte der SC gegen die schnellen Stürmer der Gäste nicht Paroli bieten und musste noch vor der HZ die Gegentore, die teilweise wunderbar herausgespielt waren, 2-4 hinnehmen.

In Hälfte 2 konnte man kurzfristig gegenhalten, doch an diesem Tag wollte nichts klappen und beim Gegner war jeder Schuss ein Treffer. Logische Konsequenz waren die Tore 5,6 und 7 für die Parsberger. Allerdings wurde es ihnen auch viel zu einfach gemacht.

Mit einer solchen Leistung kann man keinen Blumentopf gewinnen und die Mannschaft muss kommenden Samstag gegen Viehhausen (16.00 Uhr beim SC) eine Reaktion zeigen. 


Quelle: R.H.